Effizienkiste Startseite

 

Hycon Effizienzkiste inklusive Hydraulikaggregat und Hyraulikwekzeugen
0,96 m(2) = 400.000 EUR Ersparnis?

Ihre bisherigen Werkzeuge 10 kg Elektro-, 30 kg Lufthammer, 80 m3/h Schmutzwasserpumpe, 13 PS Fugenschneider, 13 PS Freihandtrennschneider, Freihandkernbohrsysteme von ø5 bis ø35 cm, stativgeführte Kernbohrgeräte von ø5 bis ø35 cm, Kompressor, Stromerzeuger auf weniger als 0,96 m(2) ?

Sie meinen das gibt es nicht? Wir zeigen Ihnen wie das geht und wie Sie damit 400.000 EUR und mehr sparen können.
Unsere Effizienz-Kiste!
Unsere Effizienzkiste hat nur knapp 0,96 m2 Platzbedarf. Sie ist komplett mit den abgebildeten Werkzeugen ausgestattet. Diese Werkzeuge ergänzen Ihre bisherigen Werkzeugsysteme. Sie stellen künftig einfach diese Kiste morgens an die Stelle, an der gearbeitet werden muß und schon haben sie den Ersparniseffekt.
Der Wegezeiten - Effekt
Rechnen Sie einmal selbst nach wieviel Zeit täglich zwischen Installations- und Arbeitsplatz verloren geht. Mit unserer Kiste entfällt ein Großteil dieser Wegezeiten. Morgens am Arbeitsplatz abgestellt, können die Mitarbeiter auf jedes darin enthaltene Werkzeug zurückgreifen, ohne lange Wege zum Installationsplatz zurücklegen zu müssen.
Wie kommt es zu 400.000 EUR?
Sie werden schnell feststellen, daß Sie mit unserer Kiste täglich bis zu 1 Stunde an Wegezeiten einsparen.
Bei 200 Arbeitstagen pro Jahr ergibt dies eine Ersparnis von 200 Stunden pro Jahr. Bei Kosten von 200 EUR pro Stunde ergibt dies 40.000 EUR Ersparnis im ersten Jahr. In 10 Jahren von 400.000 EUR!
Hinzu kommt noch, daß Ihre Personal, Energie und Diamantkosten um bis zu 90% und die Wartungskosten um bis zu 100% reduziert werden.
Fordern Sie die vollständigen Unterlagen bei uns an, oder testen Sie unsere Effizienz Kiste vor Ort auf Ihrer Baustelle.

 

Baustellenwege mit und ohne Effizienzkiste inklusive Kostentabelle

Der Wegezeiteneffekt in 3 Schritten

  1. Ermittlung der durchschnittlichen täglichen Wegezeitersparnis pro Arbeitstag. Angenommen täglich 60 Minuten.
  2. Ermittlung der durchschnittlichen Baustellenkosten pro Stunde. Angenommen 200 Euro pro Stunde.
  3. Ablesen der möglichen Ersparnis in 10 Jahren. Hier in Höhe von 400.000 Euro.

Grundlage der Berechnungen sind: 10 Jahre und 200 Arbeitstage jährlich.

Der Arbeitszeiteneffekt in 3 Schritten
Mit unseren Werkzeugen erledigen Sie die gleiche Arbeit in kürzerer Zeit.

  1. Ermittlung der durchschnittlichen täglichen Zeitersparnis pro Arbeitstag. Zum Beispiel täglich 60 Minuten.
  2. Ermittlung der durchschnittlichen Baustellenkosten pro Stunde. Zum Beispiel 200 Euro pro Stunde.
  3. Ablesen der möglichen Ersparnis in 10 Jahren. Hier in Höhe von 400.000 Euro.

Der Gesamtkosteneffekt

Dieser ergibt sich aus Addition Wege- plus Arbeitszeiteneffekt.

  • Wegezeiteneffekt 400.000 €
  • Arbeitszeiteneffekt +400.000 €
  • Gesamtersparnis 10 Jahre =800.000 €

Obiges Beispiel ergibt somit eine Ersparnis von 80.000 Euro pro Jahr.

Kosten pro Stunde.

Stundensatz und Zeitersparnis in Minuten auswählen und Ersparnis ablesen.

  • 15 Minuten täglich bei 90 Euro ergibt eine Ersparnis von 45.000 Euro.
  • 60 Minuten täglich bei 200 Euro ergibt eine Ersparnis von 400.000 Euro.
  • 120 Minuten täglich bei 400 Euro ergibt eine Ersparnis von 1,6 Millionen Euro.
Durchschnittliche Baustellenkosten in Euro pro Stunde
Minuten 30€/h 60€/h 90€/h 100€/h 150€/h 200€/h 300€/h 400€/h
1 1)1.000 2.000 3.000 3.333 5.000 6.667 10.000 13.333
2 2.000 4.000 6.000 6.667 10.000 13.333 20.000 26.667
3 3.000 6.000 9.000 10.000 15.000 20.000 30.000 40.000
4 4.000 8.000 12.000 13.333 20.000 26.667 40.000 53.333
5 5.000 10.000 15.000 16.667 25.000 33.333 50.000 66.667
6 6.000 12.000 18.000 20.000 30.000 40.000 60.000 80.000
7 7.000 14.000 21.000 23.333 35.000 46.667 70.000 93.333
8 8.000 16.000 24.000 26.667 40.000 53.333 80.000 106.667
9 9.000 18.000 27.000 30.000 45.000 60.000 90.000 120.000
10 10.000 20.000 30.000 33.333 50.000 66.667 100.000 133.333
15 15.000 30.000 45.000 50.000 75.000 100.000 150.000 200.000
20 20.000 40.000 60.000 66.667 100.000 133.333 200.000 266.667
25 25.000 50.000 75.000 83.333 125.000 166.667 250.000 333.333
30 30.000 60.000 90.000 100.000 150.000 200.000 300.000 400.000
40 40.000 80.000 120.000 133.333 200.000 266.667 400.000 533.333
50 50.000 100.000 150.000 166.667 250.000 333.333 500.000 666.667
60 60.000 120.000 180.000 200.000 300.000 400.000 600.000 800.000
70 70.000 140.000 210.000 233.333 350.000 466.667 700.000 933.333
80 80.000 160.000 240.000 266.667 400.000 533.333 800.000 1.066.667
90 90.000 180.000 270.000 300.000 450.000 600.000 900.000 1.200.000
100 100.000 200.000 300.000 333.333 500.000 666.667 1.000.000 1.333.333
110 110.000 220.000 330.000 366.667 550.000 733.333 1.100.000 1.466.667
120 120.000 240.000 360.000 400.000 600.000 800.000 1.200.000 1.600.000
1) (Ersparnis = "Kosten/Stunde" / "60 Minuten" x "ersparte Minuten" x "200 Arbeitstage" x "10 Jahre")

Es gibt grundsätzlich zwei Kistentypen. Die Effizienzkiste Standard und die Effizienkiste des Typs Maxi.

Standardkiste: inkl. 1 Aggregat inklusive hyraulischen Handwerkzeuge

Maxikiste: bis zu 3 Aggregate inklusive hydraulischen Handwerkzeugen

Downloads und Bildergalerien

Bildergalerie(alle)

Videos (alle)

Senden Sie E-Mails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@stempfle.de, Copyright 2006 Stempfle.de, Münchenerstr. 83 , 86633 Neuburg a.d. Donau, letzte Änderung: 17.04.2016 , Tel.: +49 8431-6788-0, Fax: +49 8431-6788-22

Impressum