Zange 6 in 1-Schneiden-Aufweiten-Abbrechen bis 7,4t

Abbruchzange hydraulisch

Personalkosten Engergiekosten Wartungskosten

Personalkosten - 60%

Die Personalkosten werden um bis zu 60% gesenkt. Auch hier bleibt letztlich nur ein Test um den genauen Effekt zu erhalten.

Energiekosten -90%

Die Energiekosten liegen um bis zu 90% niedriger als bei vergleichbaren Handwerkzeugen wie z.B. Kompressoren.

Wartungskosten -100%

Die Werkzeuge sind praktisch wartungsfrei. Natürlich unterliegen die Zangensätze einem Verschleiß und müssen gegebenenfalls ausgetauscht werden.

Handgehaltene Abbruchzange 6 in 1, zum Schneiden, Aufweiten, und Abbrechen

Speziell für den erschütterungsfreien Abbruch bieten wir Ihnen hydraulische Abbruchzangen an. Diese sind die ideale Ergänzung zu unseren Abbruchwerkzeugen. Sie ermöglichen auch unter schwierigsten Bedingungen erschütterungsfreien und praktisch geräuschlosen Abbruch.

Abbruchzange mit bis zu 7,4t Schneidkraft

Unsere Abbruchzange überzeugt durch Ihre Leistung und extrem hohe Flexbilität. Sie ermöglicht den Abbruch von bis zu 15 cm dicken Betonwännden. Durch einfachen und schnellen Werkzeugtausch lässt sich die Zange zum Aufweiten, oder Scheiden verwenden.

  • 100% Geräusch- und emissionslos. Keinerlei Abgase oder Geräusche gefährden Bedienpersonal.
  • 100% sicher gegen Schmutz, Dreck und Staub sorgen für höchste Langlebigkeit.
  • Ausgeklügelte verschleißfreie Sicherheitsabschaltung schützt Bediener und Maschine.
  • Sofortanlauf der Maschine nach Stopp durch die Sicherheitsabschaltung minimiert Wartezeiten und somit die Personalkosten.

 

Steigerung der Abbruchleistung durch handgehaltene Abbruchzange, Trennschneider und Abbruchhämmer

Für optimalen Abbruchfortschritt empfhelen wir den zusätzlichen Einsatz folgender Werkzeuge:

  • Freihandkernbohrmaschine HCD25-100 zum Setzen der Bohrlöcher für den Spalter.
  • Alternativ Bohrhammer HRD20 mit 45 mm Bohrer.
  • Verwendung Druckumsetzer mit Verteiler zum gleichzeitigen Einsatz meherer hydraulischer Hochdruckwerkzeuge.
  • hydraulische Handhämmer der 10 bis 30kg Klasse
  • handgehaltene Abbruchzange mit bis zu 7,4 Tonnen Schneidkraft
  • Freihandtrennschneider 14 bis 18 zoll

Für wen ist die HCS 6 Zange ideal?

Für jeden der Wert auf hohe Leistung bei geringem Gewicht legt.

Insbesondere wo erschütterungsfreier Abbruch gefordert ist. Insbesondere bei Entkernungen in Gebäuden ist die HCS6 die erste Wahl.

 

 

EU-Richtlinie Auslösefaktor Arbeistzeit nach EU Richtlinie Tabelle

8 Stunden Tag nach EU Richtlinie 2002/44/EG möglich

Die EU Richtlinie 2002/44/EG verpflichtet den Unternehmer sicherzustellen, daß die einzelnen Mitarbeiter nur bis zu einem sogenannten täglichen Expositionsgrenzwert Vibrationen ausgesetzt werden. Hierzu müssen die Unternehmer seit Juli 2005 entsprechend dokumentieren, daß keiner Ihrer Mitarbeiter über den täglichen Expositionsgrenzwert kommt. Anhand der Vibrationswerte der Werkzeuge (m/s²) wird entsprechend berechnet wieviele Stunden täglich der Mitarbeiter maximal mit diesem Werkzeug Arbeiten darf. Ergibt sich z.B. ein Wert von 1 Stunde bis zum Expositionsgrenzwert, so darf der Mitarbeiter nach 1 Stunde keinen Vibrationen für den Rest des gesamten Arbeitstages ausgesetzt werden. Ergibt sich z.B. ein Wert von 8 Stunden bis zur Erreichung des Expositionsgrenzwertes so ist sichergestellt, daß im Rahmen eines täglichen Arbeitstages von 8 Stunden der Mitarbeiter praktisch keiner Gefährdung ausgesetzt wird.

(zurück)

Der Auslösefaktor

Die Berechnung erfolgt zuerst unter der Annahme, daß von einer Stunde Arbeit, das jeweilige Werkzeuge auch eine Stunde ausgelöst wird.
Da dies bei Schneidarbeiten praktisch nicht möglich ist, muß die effektive Auslösezeit berücksichtigt werden.
Während einer Stunde Schneidarbeiten wird der Trennschneider
z.B. 30 Minuten ausgelöst. Dies ergibt einen Auslösewert
von 50%.
Anahnd der Vibrationswerte des Werkzeuges werden mittels einer Formel der sogenannte Auslösewert und Expositionsgrenzwert ermittelt.
Wenn der Auslösewert 2 m/s² erreicht muß der Unternehmer
die Arbeitszeiten mit dem Werkzeug dokumentieren.
Dies für jeden Mitarbeiter. Der Unternehmer muß sicherstellen, daß innerhalb der Arbeitszeit der Mitarbeiter maximal Vibrationen bis zum Expositionsgrenzwert ausgesetzt wird.

(zurück)

24 Stunden Tag nach EU Richtlinie 2002/44/EG

Aus nebenstehender Tabelle ergibt bei einem theoretischen effektiven Auslösefaktor von 100% der tatsächlichen Arbeitzeit eine maximale Arbeitszeit von 24 Stunden täglich.

(zurück)

Arbeitstabelle in Abhängigkeit zu den Vibrationen

Ermittlung der maximalen Arbeitszeit in Abhängigkeit der effektiven Werkzeugauslösung nach EU-Richtlinie 2002/44/EG
maximaler Äquivalenter Schwingungs- wert a hv, eq [m/s2] < 2,5 Effektive Auslösezeit in Prozent von der Arbeitszeit Zeit bis Auslösewert A(8)=2,5 m/s(2) Zeit bis Expositionsgrenzwert A(8)=5 m/s(2)
100% 8 Std. 24 Std.
Alle Werte sind gerundet. Irrtum, Fehler, und Änderung vorbehalten!

(zurück)

Ergonomischer robuster Handgriff

Die Zange verfügt über zwei Handgriffe. dies ermöglicht die einfache und effektive Handhabung der Zange in jeder Situation.

Bestellnummern

Nachfolgend die Bestellnummern und die wichtigsten technischen Daten er hydraulischen Hochdruckwerkzeuge und Zangen.

Bestell-Nr.

Ausführung

9014033280

HCS6B für Mauerwerk Komplett Zange mit Werkzeug

9014033080

HCS6C mit Scherensatz komplett Zange mit Werkzeug

9014033180

HCS6C mit Sichelmesser komplett Zange mit Werkzeug

9014033380

HCS6J mit Betonzange komplett mit Werkzeug

6500072280

Zangensatz für Mauerwerk komplett

6500072080

Zangensatz für Schere komplett

6500072080

Zangensatz frü Sichelmesser komplett

6500072381 Zangensatz für Betonzange komplett
8381050402 10 m Hochdruckhydraulikschlauch
3391019002 Schnellkupplungen für einfachen Werkzeugwechsel

Druckumsetzer

Druckumsetzer ca. 8 kg, ca. 110x250x130 mm,  bis 500 bar, Umsetzverhältnis 1:5/1:4/1:6 max. 800 bar bei 3 l.p.m. bis zu 3 Werkzeuge gleichzeitig

Frage: Gibt es spezielle Hochdruckaggregate anstatt einem hydraulischen Druckumsetzer?
Frage: Welches Hydraulikaggregat ist das richtige?

Antworten

Frage: Gibt es spezielle Hochdruckaggregate anstatt einem hydraulischen Druckumsetzer?

Ja

Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne entsprechende Hochdruckaggregate an.

(zurück)

Frage: Welches Hydraulikaggregat ist das richtige?

Alle Aggregate können verwendet werden.

Da die Hochdruckwerkzeuge weniger als 20 l.p.m. Öl benötigen ist sind die Aggregate der Flexserie mit einstellbarer Ölemgen optimal.

(zurück)

Produkvideos und Bildergalerien

 

 

 

Technische Daten

Technische Daten

Nachfolgend Gegenüberstellung Gewichte, Ölversorgung usw. der jeweiligen Zange im Vergleich.

Typ Schneidkraft kN Beißkraft kN Aufbrechkraft kN Öffnungsweite mm / inch Eindringtiefe mm / inch Gewicht kg Gesamtlänge mm / inch
HCS 6 C Schere 214 -- 57 250 / 9,81 -- 14 720 / 28,4
HCS 6 S Sichelmesser 214 -- -- 145 / 5,7 -- 14 690 / 27,2
HCS 6 B Mauerzange -- 34 22 320 / 12,6 105 / 4,1 14 795 / 31,3
HCS 6 J Betonzange -- 73 -- 170 / 6,7 100 / 3,9 16 715 / 28,2

(zurück)

Abbruchzange Bild
INFO Box
  bis zu
Personalkosten -60%
Engergiekosten -90%
Wartungskosten -90%
 

Senden Sie E-Mails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@stempfle.de, Copyright 2006 Stempfle.de, Münchenerstr. 83 , 86633 Neuburg a.d. Donau, letzte Änderung: 17.04.2016 , Tel.: +49 8431-6788-0, Fax: +49 8431-6788-22

Impressum